09 Januar 2012

Eine Träne. Eine Klinge. Ein Schnitt. Ein Traum.

Und dann lag ich da, gestern abend im Bett. Meine Kamera in der Hand, Fotos von Silvester anguckend. Das Video, das einzige Video, worauf ich dich sehen, deine Stimme hören kann. Sie klingt so gut, deine Stimme. Du siehst so gut aus. Und dann kam wieder dieses Gefühl, dieses Gefühl dich zu vermissen. Wie ich es hasse. Und seit Silvester noch mehr. Und weißt du was ich noch viel mehr hasse? Wenn du mir nicht antwortest. Auch wenn es nur ein paar Minuten sind, die du nicht zurück schreibst. Auch wenn ich weiß, dass du eigentlich noch zurückschreiben wirst. Dass du vielleicht gerade was anderes zu tun hast, dein handy nicht bei dir ist oder was auch immer. Es zerstört mich einfach. Ich schicke dir die sms ab, und wenn ich nicht innerhalb von wenigen Minuten eine Antwort bekomme, denke ich, du hast mich vergessen, ich bin dir egal geworden oder du hast eine andere gefunden. Und ich weiß, dass sich das scheiße anhört. Ist es nämlich auch. Doch du kannst es nicht verstehen, du kannst nicht verstehen, was du für mich bist! Naja .. Dann lag ich da halt, und irgendwas geschah mit mir. Ich schrie in mein Kissen, schrie so laut es ging. Doch es ging nivht weg, irgendwie ging die scheiß Energie, die scheiß Gefühle nicht aus mir raus. Wieso schreibst du nicht mehr? Wieso hast du es gemacht, an Silvester, wieso? Hast du mich vergessen? Magst du mich nciht mehr? Bin ich dir egal geworden? .. War ich dir überhaubt schonmal wichtig? Hast du mir die Wahrheit gesagt? Oder hast du mich angelogen? All diese und noch mehr Fragen ohne Antwort schossen durch meinem Kopf, ICH VERMISSE DICH, ich vermisse diese eine Nacht .. Und dann tat ich es wieder, und die Gefühle verließen mich für einen Moment. Ich war wieder erleichtert. Jaa, für einen Moment. Doch dann fing es wieder an .. Und ich machte es nochmal, und nochmal .. Bis ich dann anschließend weinend einschlief. Wegen dir. Ich wünschte, ich könnte in deine Gedanken rein sehen, sehen, was und wie du über mich denkst. Ob du vielleicht das selbe für mich empfindest? Ne, wohl eher kaum. Aber irgendwas muss da doch sein? Es muss. Oder wieso hast du es getan, an Silvester? Bist du auch so einer, wie viele anderen? Nein, du bist nicht so. Das weiß ich doch .. Was ist los mit dir? Was ist los mit mir, mit uns? Bitte, gib eine Antwort ..
this hurts like hell 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen